Offizielle Homepage der Schachabteilung des TSV Bindlach

Diese Seiten wurden mit Frontpage 2002 bei 1024 x 768 Pixel Auflösung erstellt.

Hauptseite

© by Klaus Steffan
11-04-04 01:46


INFO-ARCHIV 2002-2003

Training geht los!

06.09.2003 - Im September möchte das vor der Sommerpause begonnene allmonatliche "Eröffnungstraining für Vereinspieler" am Freitag, 12.09.03. 20 Uhr (gemäß Ferienende!!, dann aber wieder jeden 1. Freitag im Monat) im TSV-Sportheim, fortsetzen. Das nächste Thema: "Ben-Oni für Angriffsspieler"

Das spezielle Jugendtraining für unsere Landesklassen-Mannschaft (verbindliche Teilnehmer: Heinz, Opitz, Bierhahn, Herrmann, Potzel u. Schröder), beabsichtige ich (Jürgen Delitzsch) an jedem letzen Freitagabend im Monat (19 Uhr im Sportheim) und jeweils am Freitag (17.10.2003) vor dem jeweiligen Wettkampftermin durchzuführen! Siehe Terminplan...!


Bayerische
EM 2003

06.09.2003 - Eduard im Endspurt noch "Vierter" !!! In der Stadthalle von Bad Neustadt fanden vom 30.08.-06.09.2003 die Bayerischen Einzelmeisterschaften der Männer statt. Aus Oberfranken nahmen daran teil der Bindlacher Eduard Schunk und vom SC Nordhalben Stefan Wunder. Auf folgender Turnierseite findet Ihr alle Ergebnisse und Endtabellen. Leider konnte Eduard seinen Erfolg von Furth im Wald im Jahre 1999 nicht wiederholen? Da wurde er Bayerischer Einzelmeister und spielte noch für den SC Bamberg.


06.09.2003 - Das monatliche Blitzturnier letzten Freitag gewann nach spannendem Dreikampf Gerald Löw vor Johannes Rüttinger und Werner Pesch. Hier die Endtabellen.
Unser Turniersieger Gerald nimmt vom 14.-20.09.2003 am "Kienberg-Open" im schönen Schwarzwald teil. Hier geht es zur Turnierseite .....!


Saisonvorschau
3. Mannschaft
2003-2004

05.09.2003 - Am Sonntag den 28.09.2003 beginnt für die "dritte Garnitur" der Bindlacher die 4.Saison in der Bezirksliga Oberfranken Ost. Ziel der Mannschaft ist es in den Titelkampf (Favoriten Marktleuthen II und Konradsreuth) einzugreifen. Hier mehr davon ....!


Saisonvorschau
2. Mannschaft
2003-2004

05.09.2003 - Mit viel Optimismus startet die "zweite Mannschaft" des TSV Bindlach in ihre zweite Saison in der Landesliga Nordbayern. Nach dem überraschend guten Abschneiden in der vergangenen Saison mit dem vierten Tabellenplatz, wollen die „Bären“ nun versuchen ...... mehr im Pressearchiv...!


Saisonvorschau
1. Mannschaft
2003-2004

04.09.2003 - Auf den Mannschaftsführer der "Ersten" ist Verlass ...... prompt liefert Jürgen den Bericht zur neuen Saison für die II. Bundesliga. Hier der Bericht im Pressearchiv! Die Berichte der übrigen Teams folgen in den nächsten Tagen.


01.09.2003 - Jeden Montag gibt es im Podium zu Bayreuth einen Schachtreff ab 20.00 Uhr. Wenn es sich ergibt, findet auch am heutigen Montag ein Blitzturnier statt. Hier die Endtabellen vom letzten Turnier...!


31.08.2003 - Am Freitag, den 05.09.2003 findet das Saisonanfangsblitzturnier im Bindlacher Sportheim statt. Anmeldeschluss 20.15 Uhr. Desweiteren schlägt der SK Kulmbach eine gemeinsame Blitzturnierserie vor. Einmal im Monat immer Montags im Podium/Sportheim oder Malzerstube-Kulmbach. Hier mehr dazu......!


31.08.2003 - Die Endtabelle des Vereins-Grand-Prix 2002-2003 ist nun auch mit leichter Verzögerung abrufbar.


31.08.2003 - Die Mannschaftsaufstellungen für alle 4 Teams sind ab heute im Netz. Auch gibt es hinter jedem Namen in der Aufstellung die DWZ-Karteikarte. Was noch von den Mannschaftsführern kommen müsste, wäre eine Saisonvorschaubericht.


28.08.2003 - Es ist soweit, meine Webseiten (Steffans Schachseiten) haben ein neues "Kleid" und neue Webadresse (www.steffans-schachseiten.de)  Im Zuge der interaktiven Möglichkeiten, die PHP bietet, habe ich meine private Homepage der neuen Zeit angepasst. Schaut einfach mal vorbei. Für die Stammkiebitze ein Tipp, registriert Euch, so könnt Ihr alle interaktiven Tools auch nutzen.


28.08.2003 - Hier noch eine wichtige Nachricht zum TSV Bindlach für Euch. Pavel Cech wurde auf dem letzten FIDE-Kongress in Abuja/Nigeria vom Weltschachbund FIDE der Titel eines Internationalen Meisters (IM) verliehen. Die erforderlichen Normen erspielte sich der Tscheche, der für den TSV Bindlach in der 2. Bundesliga startet, beim Biel Open 1993 (6,5/11), beim Zlinsky Festival 1995 (6/9) und in der 2. Bundesliga 2002/2003 (8/9). Die gleiche Ehrung steht Gavin Wall im September bevor! Aber dazu später mehr.


14.08.2003 - Die Vorbereitungen für das nächste Bindlach-Open am 10.07.2004 sind schon im Gange. Wobei die Turnierseite auch schon aktiv ist. Da der Schach-Terminkalender ja sehr eng ist, muss jetzt schon die Werbung und Platzierung in den Terminplänen geschehen. Die Vorläufige Ausschreibung ist schon Online.


14.08.2003 - Am "FS-Großmeisterturnier" in Budapest nahm der Waischenfelder GM Michael Bezold teil. Bei 10 Spielen erreichte Michael 5 Punkte und kam auf Platz 8. Weitere Deutsche Teilnehmer Arik Braun und Michael Richter. Offizielle Seite  Hier die 10 Partien zum nachspielen...!


10.08.2003 - Jeden Montag gibt es im Podium zu Bayreuth einen Schachtreff ab 20.00 Uhr. Wenn es sich ergibt, findet auch am morgigen Montag ein Blitzturnier statt. Hier die Endtabellen vom letzten Montag...! Klaus Mühlnikel spielt zur Zeit Schach 2004 !!!


10.08.2003 - II. Internationaler Schachsommer" in Davos! Vom 2. bis 10. August 2003 spielte das Bindlacher Spitzenbrett Gavin Wall im Sunstar Parkhotel Davos**** mit. Nach 9 Runden erreichte Gavin (an 7 gesetzt) mit 6,5 Punkten den 3. Platz. In der letzten Runde trennte er sich vom Turniersieger Remis. Ergebnisse und Endtabelle auf dieser Turnierseite.


06.08.2003 - Der Vereinsausflug ist nun auch schon wieder Geschichte. Hier der Bericht über diese drei tollen Tage im Schwarzwald. Auch verfügbar: Fotos, Blitzturniertabellen und Vorbericht!


02.08.2003 - Auf dem Vereinsausflug in den Schwarzwald sind wir auch an dem Haus des bekannten Schachspielers "Bogoljubow" vorbeigelaufen. Jürgen hat da ein wenig nachgeforscht. Zwar ist Triberg schachlich doch nicht übermäßig als Turnierort ins Rampenlicht getreten, doch der kleine Exkurs ist bestimmt ganz interessant auf dieser Seite....!


29.07.2003 - Jeden Montag gibt es im Podium zu Bayreuth einen Schachtreff ab 20.00 Uhr. Wenn es sich ergibt, finden auch Blitzturniere statt. Hier die Endtabellen vom letzten Montag...! Klaus Mühlnikel spielt zur Zeit Schach 2004 !!!


28.07.2003 - Beim Blitzturnier in Oberwinden mit 104 Teilnehmern kamen die Bindlacher Helbig 2., Löw 3. und Wall 4., auf die Ehrenplätze. Das Turnier gewann Max Scherer von der SGEM Dreisamtal. Alle Tabellen hier, auch 40 ausgewählte Bilder habe ich für Euch in einer Galerie zusammengestellt. Fazit: "Wer nicht dabei war, hat was verpasst !!!"...... Hier schon einmal ein Bericht von den Oberwindener Schachfreunden...!


27.07.2003 - Samstag war Stress, mit dem Bus quer durch Freiburger Umland. Dann das Dorffest in Oberwinden. Wobei auch dort Schach gespielt wurde. Am Sonntag wird es ernst, das Blitzturnier ab 13.00 Uhr bei 11 Runden im CH-System kann nach erfolgter Weinprobe auch schief gehen.


27.07.2003 - Das 20. Annafest-Blitzturnier in Forcheim ging am Wochenende über die Bühne. Mit einer starken Mannschaft waren die Bindlacher dort vertreten. Schunk, Rüttinger, Heinz und Opitz haben in Gruppe B Platz 1 errungen. Somit kann im nächsten Jahr wieder in Gruppe A gestartet werden. Hier die Abschlusstabellen der Gruppen A, B, und C ...! Mehr vom Annafest unter: www.annafest-forchheim.de

26.07.2003 - Nach erfolgreicher Anreise der "Schachabteilung" im Schwarzwald und langer Nacht in der Minigolfanlage und danach im Gasthaus Adler begab sich der Tross zum geplanten Ausflug ins Freiburger Umland. Toll war der nächtliche Besuch beim örtlichen Bäcker (4.00 Uhr). Hier paar Bilder vom Freitag. Das Bild rechts zeigt unsere Reisegruppe an der größten Kuckucksuhr der Welt...!
Vereinsausflug "Oberwinden", Termin: 25.07.-27.07.03, Hier ein kleiner Zeitplan &. Beschreibung zum Ablauf von Sebastian V. Hier noch paar nette Links: Schachclub Oberwinden &. Gemeinde Winden


24.07.2003 - Thomas Kühnlein spielt nach 2 jähriger Pause wieder beim TSV . Er wird als Ersatzspieler in der 3. und Stammspieler in der 4.MS spielen. Herzlich Willkommen .......!

24.07.2003 - In wenigen Tagen werde ich hier die Mannschaftsaufstellung für alle 4 Mannschaften veröffentlichen. Die Spielpläne für die Teams sind schon verfügbar, Bezirksliga II - OstII. Bundesliga, Landesliga-Nord

20.07.2003 - Schach-Zweitligist  TSV Bindlach gewinnt Bayerisches Pokalfinale!
Gegen Noris-Tarrasch Nürnberg konnte der TSV Bindlach klar mit 3,5 : 0,5 gewinnen. Dalinger - Heimrath 1:0, Heinz - Thran 1:0, Delitzsch - Albrecht 1:0 und Löw - Hirn 0,5:0,5. Bericht ist bereits online...! Hier alle Ergebnisse im Überblick. Zu den Spielberichten ...!
Als Bayerischer Pokalsieger greifen die Bären nun in den Bundesweiten Pokalwettbewerb ein. Nächster Termin: 08.11.2003 (Vorrunde)

15.07.2003 - Schach-Zweitligist  TSV Bindlach bestreitet Bayerisches Pokalfinale!
In der zweiten und gleichzeitig letzten Runde des 4er-Mannschaftspokals auf Bayerischer Ebene trifft die Zweitliga-Vertretung des TSV Bindlach am kommenden Sonntag, den 20.07.2003 ab 10.00 Uhr auf den Schachklub Noris Tarrasch Nürnberg, der sich zuletzt knapp gegen den SK Klingenberg mit 2,5:1,5 Brettpunkten durchsetzte.  Mehr ....! Spielort ist die Bar des Bindlacher Sportheims.


12.07.2003 - TSV Bindlach I wurde Oberfränkischer Mannschaftsblitzmeister 2003. Mit 27 Mannschaften war das Turnier sehr gut besucht. Die "zweite Garnitur" der Bindlacher kam auf dem 9. Platz ein. Die "Dritte" schaffte den 21. Rang. Hier die Endtabelle im jpg-Format. Es spielten in Team 1: Schunk, Heinz, Opitz und Pesch. In Team 2: Völker, Heimerdinger, Bierhahn und Steffan. Team 3: Herrmann, Ratajczak, Potzel und Mühlnikel. Alle Einzelergebnisse hier...!


12.07.2003 - 220 Teilnehmer beim "Bindlach-Open in der Bärenhalle. Alle Endtabellen, Gesamtteilnehmerliste, Bericht und eine Fotogalerie auf dieser Turnierseite. 4 Bayerische und 2 Thüringenmeister brachten Qualität ins Turnier. Erfolgreichste Teilnehmer 2 Holländer, die in der U-12 und U14w dominierten. Favorit Axel Heinz kam nur auf Rang 2 in der U-16, weil Sven Horstmann mit besserer Wertung und einem Remis gegen den Bindlacher den Siegerpokal erhielt.


11.07.2003 - Sieg gegen Harksheide. Mit 9,5 : 1,5 gewann eine Auswahl der Bayreuther und Bindlacher Schachjugend am Donnerstag, den 10.07.2003 im Bindlacher Sportheim gegen eine Norddeutsche Jugendgruppe (Tura Harksheide). Es spielten: Bierhahn 1, Herrmann 1, Potzel 0,5, Yath 1, Schröder 0, Ködel 1, Stahl 1, Völkel 1, Kolinsky 1, Wanitzek 1, Wagner 1. Ein Bericht hier von unseren Norddeutschen Freunden..!


06.07.2003 - Bindlach siegt mit 3:1 in der 1. Runde der Bayerischen Pokalmannschaftsmeisterschaft gegen Regensburg!!!!
Heinz und Delitzsch gewinnen Ihre Partien. Schunk und Rüttinger spielen Remies. Die nächste Runde findet am 20.07.2003 zu Hause gegen Noris-Tarrasch Nürnberg statt. Hier der Bericht von Jürgen. Und hier die kommentierte Partie von Axel gegen Heika....!


06.07.2003 - Die Bindlacher Schachfreunde hatten am Samstag Ihr Grillfest. Neben den Mannschaftsaufstellungen, die für die neue Saison beschlossen wurden, kam das gesellige nicht zu kurz. Höhepunkt war eine Zaubershow von Herrn Delitzsch (Senior). Das Fußballspiel war auch wieder eine Riesengaudi. Hier die Bildergalerie vom Tag..... in Ramsenthal. Des Weiteren wurden die Sieger der Vereinsmeisterschaft geehrt. Da gewann Heinz vor Delitzsch und Löw. Bester Jugendlicher M. Bierhahn. Hier mal paar Bilder vom Grillfest 2001 und 2002.


06.07.2003 - Eine Jugendkombination des TS Bayreuth und des TSV Bindlach spielt am Donnerstag, den 10.07.2003 ab 18.30 Uhr im Bindlacher Sportheim gegen eine Norddeutsche Jugendgruppe (Tura Harksheide). Die Spielzeit beträgt 1 Stunde pro Spieler. Es spielen: Kolinsky, Wanitzek, Wagner und Zappe von Bayreuth und Bierhahn, Herrmann, Potzel, Stahl, Schröder, Ködel und Völkel für den TSV. Treffen ist bereits 18.15 Uhr zum Aufbau der Bretter...!


03.07.2003 - Axel Heinz gewinnt die Bindlacher Vereinsmeisterschaft 2003. Im letzten Spiel reichte Axel ein Remis zum 1. Platz. Alle Ergebnisse und die Endtabellen auf dieser Turnierseite! Die DWZ-Auswertung ist auch schon geschehen! Hier die Gesamtwertung des Grand-Prix 2003


01.06.2003 - Hier 7 kommentierte Partien (v. Jürgen Delitzsch) von Axel bei der DEM 2003. Die 2 Siegpartien erklärt Axel hier für unsere Homepage.


01.07.2003 - Sebastian Völker spielt in der neuen Saison wieder für Bindlach. Herzlich willkommen lieber Sebastian........bei uns !!!!!!

Ebenfalls  ein Rückkehrer - Werner Pesch - ab neuer Saison wieder für den TSV.....!

Noch dazu kommen: IM Mark Quinn, IM Jan Markos, Alexander Opitz, Michael Bierhahn.

Den Verein verlassen: Raimund Aulinger (Schwabinger SG  - 7. Bayern-Oberliga) und Uwe Helbig (München 1868 - Aufsteiger in die Landesliga) Beiden Schachfreunden wünschen wir alles Gute in Ihrem neuen Verein. Alle Bindlacher bedanken sich bei Euch für jahrelangen Einsatz "im Trikot der Bären" Schaut ab und an mal auf unsere Webseiten, .....!


01.07.2003 - Bindlacher Schachjugend spielt nächste Saison in der Bayerischen Landesliga - mit Heinz, Opitz, Bierhahn und Herrmann als Stammspieler. Mehr Infos auch unter: http://www.hiemer.net/mmu20_03/vorsch04.htm


29.06.2003 - Das Bürgerfest in Bindlach war auch für die Schachabteilung eine richtig große Werbeveranstaltung. Klaus war in seinem Element, denn er kannte wieder einmal "Gott und Welt", was dem Umsatz natürlich zuträglich war.......!


19.06.2003 - Am 27.06.2003 findet im Sportheim eine Sitzung zum "Bindlach-Open" statt. Beginn ist 19.00 Uhr. Dabei sein sollten: Mühlnikel, Steffan Thiem, Heimerdinger und Herrmann.


19.06.2003 - Der Abteilungsleiter Klaus Mühlnikel hat ab sofort eine neue Festnetznummer: 09221-908345. Diese Nummer gilt mindestens bis Anfang August.
Neu in unserer E-Mailliste ist: alexander.opitz@gmx.de, geändert: axel.heinz.schach@gmx.de


Vom 07.-15.06.2003 fanden in Willingen die Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften statt. Aus unserem Verein waren Axel Heinz und Alexander Opitz dabei.  Hier alle Partien von Axel bei den "Deutschen" 99, 00, 01und  02
Axel erreichte einen guten 5. Platz mit 5,5 Punkten. Alexander kam auf Rang 23 mit 3,5 Zählern ein.

Axel Heinz / DWZ 2269

Axel und Alexander
im Gespräch mit
Klaus Steffan

aktuelle Partien von beiden (R. 1-9)

Alexander Opitz / DWZ 2057

Ergebnisse zur DEM U-16

aktueller Bericht von J- Delitzsch

Ergebnisse zur DEM U-18

11.06.2003 - Jürgen Delitzsch lud ein!!!   Unser Demoabend - Lektion 2 hatte diesmal eine Spezialvariante für Weiss im Damengambit zum Thema. Zur Sprache kam dabei auch, welche Vorteile gerade der Damenbauernzug als Eröffnungszug gegenüber dem Königsbauernzug bietet. Hier habe ich diesen Kurs aufgearbeitet, für Euch zum nachschauen....!


03.06.2003 - Das Grillfest findet heuer am 05.07.2003 am TSV-Sportheim statt. Hier mal paar Bilder vom Grillfest 2001 und 2002.


27.05.2003 - Jörg Heimerdinger gewinnt das 2. Schnellschachturnier der Grand-Prix-Serie. Siehe Turnierseite...!


27.05.2003 - Das letzte Spiel der Jugendmannschaft in der OFR-Bezirksliga fällt aus. Ebersdorf gibt die Punkte kampflos an Bindlach ab.


27.05.2003 - Die 6. Runde der Vereinsmeisterschaft ist gespielt. Hier die aktuelle Tabelle und die Auslosung zur 7. Runde. Festtermin ist der 13.06.2003. Auch gibt es schon eine Gesamttabelle.... auf der folgender Turnierseite.


27.05.2003 - Vorschau auf wichtige Termine:  13.06. Festtermin für letzte Runde Vereinsmeisterschaft, 28.06. BSB-Versammlung in Ingolstadt,  29.06. Bürgerfest, 05.7. Grillfest, 11.-12.07. Bindlach-Open, 13.07. OFR-Mannschaftsblitz,  25.-27.07. Vereinsausflug nach Winden


13.05.2003 - Die Jugendmannschaft U-20 spielte am 10.05.2003 gegen den SK Hof und verlor nach großem Kampf verdient mit 1,5 : 2,5. Dabei entwickelten sich hochdramatische Partien. Wobei Axel am Brett 1 in fast verlorener Stellung noch ein Qualitätsopfer mit Mattangriff auf das Brett zauberte und somit seine Partie in Zeitnot gewann. Hier die Partien, wobei Jörg das Spiel von Andreas Potzel kommentiert. Der Spielbericht ist auch schon online...! Zur Turnierseite...!


09.05.2003 - Vereinsausflug "Oberwinden", Termin: 25.07.-27.07.03, Hier ein kleiner Zeitplan &. Beschreibung zum Ablauf von Sebastian V. Hier noch paar nette Links: Schachclub Oberwinden &. Gemeinde Winden

05.05.2003 - Der Bindlacher Eduard Schunk wurde Oberfränkischer Schnellschacheinzelmeister 2003. In der Kulmbacher Malzerstube konnte er am letzten Wochenende (04.05.2003) die Konkurrenz mit 6 Punkten aus 7 Spielen  hinter sich lassen. Hier die Endtabelle...!


04.05.2003 - Die erste Lektion "Training für Vereinsspieler" wurde durch Jürgen Delitzsch am 02.05.2003 abgehalten. Hier das Thema "Caro-Kann-Verteidigung" aufgearbeitet. Die nächste Lektion findet in 4 Wochen statt.
Nach dem Training fand noch ein Blitzturnier mit 7 Spielern statt. Dabei gewann völlig überraschend Steffan vor Bierhahn, Heimerdinger, Herrmann, Potzel, Stahl und Schröder.


04.05.2003 - Seit 1. Mai weilt Klaus Mühlnikel und Sebastian Völker in England bei Gavin Wall. Wünschen wir  Klaus und Sebastian einen angenehmen Aufenthalt auf der Insel.


04.05.2003 - Beim Rapidturnier der BSJ in Postbauer Heng (319 Teilnehmer) konnten Michael Bierhahn, Michael Herrmann, Andreas Potzel und Stefan Schröder gute Platzierungen erringen. Hier gehts zur Turnierseite.


27.04.2003 - Vom 21.-26.04.2003 fanden in Miltenberg, Wurmansquick und Saldenburg die Bayerischen Jugendeinzelmeisterschaften statt. Aus unserem Kreis starteten der Bayreuther Alexander Opitz (Platz 2) und der Pegnitzer Michael Bierhahn (Platz 10). Alexander Opitz schaffte mit seinem Vizemeistertitel in der U-18 die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft im Mai in Willingen (Sauerland).
Alle Ergebnisse und Endtabellen findet Ihr auf den BSJ-Seiten !


27.04.2003 - Jürgen Delitzsch lädt ein!!!
Der erste Abend am Demobrett beginnt am Freitag, den 2.05.2003 19.30 Uhr im Bindlacher TSV Sportheim.
Schachtraining für Vereinsspieler. „Erfolgreich die Eröffnung meistern!“  Die Vortragsreihe findet einmal im Monat (beginnend im Mai 2003) jeweils am Freitagabend im TSV Sportheim statt. Hier mehr Infos.....!

7.
Neckar-Open

David Baramidze gewinnt das 7. Neckar-Open von Deizisau. Im letzten Spiel schlug er Lokalmatador GM Vadim Milov. Unsere Schachcracks haben folgendermaßen abgeschnitten: Nach 9 Runden hatten Gavin Wall 6 / 39., Johannes Rüttinger 5,5 / 83., Reimund Aulinger 4 / 190. und Ekkehard Saenger 4 Punkte / 215. auf der Habenseite.
Alle Ergebnisse und Tabellen auf dieser offiziellen Turnierseite.

13.04.2003 - TSV Bindlach - Oberfränkischer Verbandspokalsieger 2003 Rüttinger, Heinz, Schunk und Delitzsch gewinnen in Hof 3,5 : 0,5. Herzlichen Glückwunsch dazu und viel Erfolg auf Bayerischer Ebene. Hier geht es zur Bezirkspokalseite. Der Spielbericht von Jürgen Delitzsch.


13.04.2003 - Johannes Rüttinger Oberfränkischer Blitzmeister 2003! In Tröstau fand im "Golfhotel Fahrenbach" die Blitzmeisterschaft Oberfrankens statt. Dabei wiederholte der 21jährige in Chemnitz studierende Bindlacher seinen Vorjahreserfolg. Dieser Erfolg wurden durch die guten Platzierungen von Eduard Schunk (2), Sebastian Völker (6.), Jörg Heimerdinger (12.) und Michael Bierhahn (26.) noch aufgewertet. Die Turnierorganisation lag in den bewährten Händen von Klaus Steffan und Reiner Schulz. Hier die Endtabelle...!


05.04.2003 - Die I. offenen Kreisblitzmeisterschaften 2003  fanden am 04.04.2003 im Freibadrestaurant zu Pegnitz statt. In einen hochklassigem Feld gewann der amtierende Oberfränkische Blitzmeister 2002 Johannes Rüttinger die Kreismeisterschaft 2003. Herzlichen Glückwunsch Johannes "der kanns"..........! Endtabellen und Fotos schon im Netz.


05.04.2003 - Hier mal eine kommentierte Partie (J. Heimerdinger) aus der B II von unserem Jugendspieler Andreas Potzel.


31.03.2003 - Sensationell......!!!!!! Bindlach I mit Sieg gegen Hungen-Lich auf Platz 3 in der II. Bundesliga. Bericht vom Zauberer schon im Netz...!


31.03.2003 - Erster Heimsieg im letzten Spiel für Bindlach II. Mit einem 4,5 : 3,5 Sieg gegen Kelheim zeigte die zweite Bindlacher Mannschaft, dass sie auch zu Hause siegen kann und hievte sich nach dem hervorragenden Endspurt mit 2 Siegen in den letzten zwei Runden sogar auf den vierten Platz in der Abschlusstabelle - aufgrund der besseren Brettpunktbilanz vor den mannschaftspunktgleichen Chamern. Auch schon verfügbar die Spielanalyse von Jörg...!


31.03.2003 - Bindlach III siegt 5:3 gegen Kirchenlaibach II. Das Saisonziel wurde erreicht. Durch den Heimsieg gegen Kirchenlaibach II konnten wir den fünften Tabellenplatz in der Endabrechnung einnehmen. Hier der Spielbericht von Heinz...!


31.03.2003 - Die Vierte Mannschaft spielte am Freitag in Pottenstein und verlor denkbar knapp. Im letzten Spiel empfangen die Mannen um den neuen Mannschaftsführer Rainer Ratajczak die Schachfreunde aus Waischenfeld. Bericht hier...!


25.03.2003 - Jeden Montag findet ab 20.00 Uhr ein Schachtreff in der Bayreuther Kneipe "Podium" (nähe Rotmaincenter) statt. Am letzten Montag fand ein Spontanblitzturnier statt. Hier konnte "Altmeister" Delitzsch die Konkurrenz hinter sich lassen. Hier gehts zur Endttabelle......!
Nicht vergessen, am 04.04.03 Blitzturnier ab 19.00 Uhr in Pegnitz.... siehe auch unten..
I. offene Kreisblitzmeisterschaften 2003 am 04.04.2003 im Freibadrestaurant zu Pegnitz. Anmeldeschluss am Spieltag 19.00 Uhr, Beginn des Turniers pünktlich 19.15 Uhr. Voranmeldungen erwünscht. Hier geht es zur Turnierausschreibung....!

22.03.2003 - Am 22.03.2003  fand ein Blitzturnier mit beiden Jugendnationalteams, einer Nürnberger und einer Bindlacher Mannschaft in der Pulvermühle statt. Das Turnier gewann der Internationale Meister aus Holland "Jan Werle". Die einheimischen Schachkünstler schlugen sich wacker. Die Bindlacher Schunk 6., Rüttinger 7. und Heinz 9. errangen respektable Platzierungen. Mehr auf dieser Turnierseite.....!

22.03.2003 - Vom 21.-28.03. 2003 findet in der Pulvermühle zu Waischenfeld das III. Schach-Jugendtreffen 2003 statt. Dies beinhaltet einen Trainingslehrgang und Wettkampf zwischen der Deutschen und Holländischen Jugendauswahl. Mehr dazu auf dieser Turnierseite...! Der Bindlacher Axel Heinz ist dabei einziger Lokalmatador im Team der Deutschen....! Am 22. steigt ein Blitzturnier mit beiden Jugendnationalteams, einer Nürnberger und einer Bindlacher Mannschaft.

16.03.2003 - Niederlage der "Dritten" gegen den PTSV-SK Hof II (1,5 : 6,5). Nun heißt es im letzten Spiel gegen den schon abgestiegenen "Zweiten Anzug" von Kirchenlaibach zu Punkten, dann ist der Abstieg kein Thema. Bericht hier....!

16.03.2003 - Jürgen Delitzsch lädt ein!!!
Schachtraining für Vereinsspieler. „Erfolgreich die Eröffnung meistern!“  Die Vortragsreihe findet voraussichtlich einmal im Monat (beginnend im April 2003) jeweils am Freitagabend im TSV Sportheim statt. Hier mehr Infos.....!

09.03.2003 - Die "Erste Mannschaft" verlor in Dresden 2,5 : 5,5. Dabei gewannen die Spitzenbretter Wall und Cech Ihre Partien. Hier die Ergebnisse, der Bericht ist schon "online". Hier die Partien....!

09.03.2003 - Knapper Sieg in Neutraubling sichert Klassenerhalt !!! Nachdem die erste Mannschaft es bereits vorgemacht hatte, zog nun auch die zweite nach und konnte durch einen 4,5:3,5 Sieg beim Tabellenzweiten TSV Wacker Neutraubling den Klassenerhalt in der Landesliga Nord frühzeitig sichern. Hier der Spielbericht...!

09.03.2003 - Die 5. Runde der Vereinsmeisterschaft ist gespielt. Hier die Auslosung zur 6. Runde. Endspieltermin ist der 11.04.2003.

05.03.2003 - Am 22. 03.2003 findet im Rahmen des Jugendländerkampfes "Deutschland - Holland" ein hochkarätiges Mannschaftsblitz in der Pulvermühle statt. Teilnehmen werden Forchheim, Nürnberg, Würzburg, Bindlach und die zwei Jugendnationalmannschaften. Mehr Infos später..!

05.03.2003 - In der Vorschlussrunde (So, 09.03.03) der 2. Bundesliga Ost steht für die Schachaktiven des TSV Bindlach das Auswärtsspiel beim Dresdner SC auf dem Spielplan. Hier der Vorbericht...! Die Partien vom letzten 4 : 4 gegen Würzburg sind mittlerweile verfügbar.

03.03.2003 - I. offene Kreisblitzmeisterschaften 2003 am 04.04.2003 im Freibadrestaurant zu Pegnitz. Anmeldeschluss am Spieltag 19.00 Uhr, Beginn des Turniers pünktlich 19.15 Uhr. Voranmeldungen erwünscht. Hier geht es zur Turnierausschreibung....!

01.03.2003 - Die "Vierte" verlor gegen den TS Bayreuth II mit 3 : 5. Ratajczak und Schröder gewinnen Ihre ersten Partien in dieser Mannschaft. Bericht folgt......! Hier geht es zur Turnierseite...!

24.02.2003 - Großkampftag am Sonntag, den 23.02.2003 in Bindlach!!!
Team I spielte im "Rathaus" gegen Würzburg I 4 : 4. Die Spielanalyse von Jürgen Delitzsch hier....!
Team II kämpfte gegen Forchheim II in der "Bindlacher Bar". Heraus kam ein wichtiger Mannschaftspunkt (4:4)
Team III musste im "kleinen Saal des Sportheim" gegen Rehau antreten. Mit 5 : 3 siegte das "THIEM" .... und hat mit 7 Mannschaftspunkten den Abstieg fast vermieden! Hier der Bericht...!

24.02.2003 - Am Freitag, den 07.03.2003 steigt in Forchheim ein Blitzturnier für "Jedermann". Dieses Turnier ist die Rahmenveranstaltung zum  Bundesligawochenende mit den  Mannschaften: TV Tegernsee, SK König Plauen, Erfurter SK und  SC Forchheim. Hier geht es zur Ausschreibung ......!

14.02.2003 - Ein Anfang ist gemacht, ein kleiner Abriss der Geschichte der Bindlacher Schachabteilung, aufgeschrieben von Heinz Thiem, ist ab sofort im Netz auch unter dem Button "Geschichte"....!
Hier ein Aufruf: Wer hätte Lust, das zahlreiche Bildmaterial zu digitalisieren (Scannen) ????

14.02.2003 -  Bericht des Nordbayerischen Kuriers über "ein kleines Wunder......." Nebenbei muss bemerkt werden, dass dieser Bericht durch den Redakteur des NK H. Steiniger etwas unglücklich formuliert wurde, deshalb auch so von Klaus Mühlnikel nicht gemeint war.


Punktegaranten
Pawel &. Gavin

10.02.2003 -  Die Erste hat es geschafft.........! Sensationell, nach dem  6. Spieltag heißt es für die Mannschaft um "Manager Klaus Mühlnikel"
Ein Abstieg nicht mehr möglich....... Herzlichen Glückwunsch ..... dazu! !!!!
Mit 5 : 3 gewinnt das Dreamteam in Erfurt. Der Bericht vom Zauberer ist schon verfügbar.....! Die Partien von Erfurt sind nun auch bei mir eingetroffen.

 1. SV Hofheim         6 32 :16   11- 1
 2. Dresdner SC        6 31 :17   10- 2
 3. TSV Bindlach       6 27 :21    8- 4
 4. SSG Hungen-Lich    6 27 :21    8- 4
 5. TSV Schott Mainz   6 26 :22    8- 4
 6. Leipzig Gohlis     6 23 :25    6- 6
 7. SV Würzburg        6 20½:27½   4- 8
 8. Erfurter SK II     6 21 :27    3- 9
 9. SC Bamberg         6 16 :32    2-10
10. Lok Leipzig        6 16½:31½   0-12

09.02.2003 -  Die Jugendmannschaft gewann Ihr Punktspiel in der Oberfränkischen Bezirksliga mit 3,5 : 0,5 in Kulmbach, wobei schwer gekämpft werden musste. Mit nur einem Punkt Rückstand zur Tabellenspitze ist noch alles möglich. Zur Turnierseite...!

09.02.2003 -  Die Zweite Mannschaft verlor Ihr Punktspiel gegen Bamberg II knapp mit 3,5 : 4,5, nächster Gegner am 23.02.2003 ist der SC Forchheim II. Hier die Ergebnisse und Tabelle....und der Bericht von Jörg.

09.02.2003 -  "Team 4" kehrte mit Ihrem ersten Sieg in der Kreisliga aus Pegnitz zurück. Mit 6 : 2 schlugen Sie den SC Pegnitz-Creussen klar. Der Bericht ist gekommen.....! Hier die Turnierseite...!

08.02.2003 -  Am 08.02.2003  fand eine Zwischenrunde der Bayerischen Schachjugend in der U-12 mit den Vereinen Eckental, Nürnberg, Hof und Thiersheim im Bindlacher Sportheim statt. Für die Durchführung verantwortlich zeichnete sich Klaus Steffan. Hier mehr...!

06.02.2003 -  Die Bindlacher Schachjugend muss am kommenden Samstag, den 08.02.2003 ab 14.00 Uhr in Kulmbach in der Jugendbezirksliga klar punkten, will Sie um die Meisterschaft noch ein Wort mitreden.

06.02.2003 -  Für "Team Bindlach II" steht das schwere Auswärtsspiel gegen Bamberg II am 09.02.2003 auf dem Spielplan. Mit einem Sieg können sich die Mannen um Uwe Helbig endgültig ins Mittelfeld der Tabelle manövrieren.

04.02.2003 -  In der sechsten Runde der 2. Bundesliga Ost steht für die bislang recht überzeugend aufspielende „Erste“ das ungemein wichtige Saisonspiel gegen die Bundesligareserve des SK Erfurt am Sonntag, den 09.02.2003 auf dem Spielplan. Hier der Vorbericht....!

04.02.2003 -  Mit einen 4 : 4 kehrte die "Dritte" aus Marktleuthen zurück. Hier der Bericht von Heinz......!

01.02.2003 -  Das Kreisligaspiel Waischenfeld - Bindlach IV fand nun am  31.01.2002 statt. Mit 2 : 6 verlor die Vierte, hier die Turnierseite und der Bericht.

27.01.2003 -  Liebe Schachfreunde, am 12. Juli 2003 findet das 1. Bindlacher Jugend-Open in der Bärenhalle statt. Wer am 11. und 12. Juli nichts wichtiges vor hat, ist bei der Durchführung dieses Highlight herzlich eingeladen. Mehr Details zum Stand der Planung und Organisation gibt es nach dem 10.02.2003. Ihr könnt ja schon mal auf der ständig aktualisierten Turnierseite etwas stöbern....!

27.01.2003 -  Die aktuelle DWZ-Liste des Vereins ist auf dieser DWZ-Seite abrufbar. Stand ist der 19.01.2003

27.01.2003 -  Bindlach II spielte zu Hause ersatzgeschwächt gegen den SC Cham und verlor mit 2,5 : 5,5. Hier der Bericht von Bertram...!

27.01.2003 -  In der fünften Spielrunde der 2. Bundesliga Ost trafen die Schachaktiven des TSV Bindlach auswärts auf den Tabellenführer SV Hofheim und unterlagen nur knapp mit 3,5:4,5 Brettpunkten. Ungeachtet der  spielstarken Gegnerschaft von jeweils vier Internationalen und Nationalen Meistern boten die „Bindlacher Bären“ den Hessen einen Wettkampf über die volle Distanz und behielten bis zum Schluss gute Ausgleichschancen.. Hier der Spielbericht & alle 8 Partien.

26.01.2003 -  Das Kreisligaspiel Waischenfeld - Bindlach IV findet nun am  31.01.2002 statt. Das neue Spiellokal ist die Bahnhofsgaststätte in Mistelgau.

25.01.2003 -  Der Vereins-Grand-Prix ist in der 5. Runde.  Hier die Ergebnisse 4. Runde und die Auslosung zur 5. Runde. Der Endtermin ist der 23.02.2003. Zur Turnierseite.... Neuer Tabellenführer Axel Heinz. "Der Lehrling schlug seinen Meister........"

22.01.2003 -  Das Bezirkspokalfinale (Verbandspokal) zwischen dem SK Hof und TSV Bindlach findet am Sonntag den 16.02.2003 um 10.00 Uhr in Hof im Sportheim des PTSK statt.

19.01.2003 -  Der Endtermin für die 4. Runde im Vereinsturnier ist der 24.01.2003. Am kommenden Freitag spielt der "Lehrling gegen seinen Meister" ( Heinz - Delitzsch)

19.01.2003 -  Die Bindlacher Schachjugend spielte am letzten Wochenende in der Bezirksliga gegen den SC Hollfeld und gewann sicher mit 3,5 : 0,5. Hier die Spielbetrachtung von Jörg.

19.01.2003 -  Axel Heinz gewinnt das ELO-Turnier in Burgthann.
Mit 4 Siegen und 5 Unentschieden ließ er hochkarätige Konkurrenz hinter sich. Die Endtabellen, Berichte, Partien und eine Fotogalerie findet Ihr auf der BSJ-Turnierseite....ganz frisch...!!!

15.01.2003 -  Die 4. Runde des Vereins-Grand-Prix  wird bis 24.01.2003 verlängert. Bitte beachtet die neuen Endtermine, siehe Turnierseite...!

12.01.2003 -  Unglückliche Niederlage für die "Erste" in der II. Bundesliga gegen Leipzig. Mit 3:5 verlieren die Mannen um Gavin Wall und rutschen auf Platz 3 ab. Hier der Spielbericht von Jürgen Delitzsch. Hier die Partien....!

12.01.2003 -  Die "Zweite" gewinnt in Burgsinn mit 5:3 und schafft den Anschluss an das Mittelfeld in der Landesliga. Schon verfügbar, der Spielkomentar von Jörg Heimerdinger.

12.01.2003 -  Bindlach "Drei" verliert zu Hause gegen Kirchenlamitz mit 3:5, wobei Thiem und Dederer Ihre Partie gewinnen. Ebenfalls schon im Netz der Bericht von Heinz Thiem.

12.01.2003 -  Hohe Niederlage der Bindlacher Schachjugend in Kirchenlamitz, nur Andreas Potzel erreichte eine Punkteteilung. Bierhahn, Herrmann und Stahl verloren Ihre Spiele. Hier die Spielanalyse vom Jugendchef Jörg Heimerdinger.

07.01.2003 -  Das Jugendbezirksligaspiel Kirchenlamitz - Bindlach (ursprünglich am 30.11.2002) wurde auf den 11.01.2003 verlegt. Beginn 14.00 Uhr.

06.01.2003 -  Das Neujahrsblitzturnier des TSV Bindlach fand am 06.01.2003 statt. Gerald Löw gewann nach Entscheidungsblitz gegen Axel Heinz das Turnier. Hier die Endtabellen...

06.01.2003 -  Nach überragenden Leistungen im „alten Jahr“ treffen die „Bindlacher Bären“ in der nächsten Spielrunde der 2. Bundesliga Ost auf den Tabellenfünften SC Leipzig Gohlis. Der Wettkampf mit den Sachsen findet am Sonntag, den 12.01.2003, in den Räumen des Bindlacher Rathauses statt. Spielbeginn ist wie gewohnt 10.00 Uhr. Interessierte Zuschauer sind zu dieser Veranstaltung ausdrücklich erwünscht! Hier der Vorbericht...! Hier die Partien vom 3. Spieltag...

06.01.2003 - Das Team "Bindlach II" spielt am Sonntag 12.01.2003 ihr 4. Punktspiel in Burgsinn. Mit einem Sieg würde man den Anschluss an das Mittelfeld schaffen.

06.01.2003 -  Ebenfalls am Sonntag 12.01.2003  10.00 Uhr spielt die "Dritte" zu Hause gegen Kirchenlamitz. Das Spiellokal ist das "Sportheim" des TSV !!!

06.01.2003 -  Nicht vergessen : Vereinsturnier Endtermin 4. Runde Freitag 10.01.2003
Bisher nur eine Partie gespielt: Thiem - Ratajczak 1:0 / Hängepartie  Aulinger - Ködel bitte klären was los ist (Tobias)

29.12.2002 -  Neuer Teilnehmerrekord mit 154 Schachlern beim 20. Windheim-Open. In einem Blitzentscheid gewann der Waischenfelder Großmeister Michael Bezold das gut besetzte Kultturnier. Die Mannschaftswertung gewann der TSV Bindlach. Alle Endtabellen und eine große Bildergalerie sind seit 1.05 Uhr im Netz verfügbar. Hier geht es zur Turnierseite

18.12.2002 -  Der Vereins-Grand-Prix hat am 18.10.2002 begonnen.  Hier die Ergebnisse 3. Runde und die Auslosung zur 4. Runde. Der Endtermin ist der 10.01.2003. Zur Turnierseite....

15.12.2002 -  Bindlach I mit Kantersieg in Leipzig!!! Wall, Cech, Schunk, Dalinger und Delitzsch gewinnen Ihre Partien. Aulinger remisiert. Mit 6:0 Punkten die Bindlacher Bären neuer Tabellenführer der II. Bundesliga.

SV Lok Leipzig Mitte - TSV Bindlach I, so lautete die Paarung des 3. Spieltages in der II. Bundesliga. Hier der Spielbericht

15.12.2002 -  Bindlach II verliert sein 3. Spiel in der Landesliga. Hier der Spielbericht von Jörg.

AXEL HEINZ BEI WM mit 5,5 aus 11 erfolgreich!
14.11. - 25.11.02 / Weltmeisterschaft U-10 - U-18 in Heraklion auf Kreta / Griechenland
Infos, Stand, Details, Partien, Ergebnisse, Fotos sowie Berichte aus Griechenland
siehe auch DSJ-Homepage, hier die Partie von Axel aus der 5. Runde
Elisabeth Pähtz neue Jugendweltmeisterin !!!!


25.11.2002 -  Die Weihnachtsfeier findet heuer am 14.12.2002 ab 19.00 Uhr im Sportheim Bindlach statt. Mit dabei ist diesmal der kath. Dekan Günter Hübner. Für die Essensbestellung (Gansbrust, Schäufele und Schnitzel) macht Heinz Thiem die Liste..!

09.12.2002 -  Heinz, A - Gasthofer, A [C05] Bad Wiessee (8), 03.11.2002 [Delitzsch / Fritz 7] Auf dem traditionell stark besetzten Open von Bad Wiessee gelang Axel im Duell der "Jungstars" ein beachtenswerter Erfolg gegen den nominell höher eingeschätzten Fidemeister Gasthofer jun. Dabei bestrafte Axel konsequent einige Eröffnungsungenauigkeiten und verwertete anschließend routiniert die "Früchte seines Angriffspiels" ! Hier die Partieseite....

09.12.2002 -  Putselyk, S - Hild, D [D85] Pokal: Bindlach-Norhalben (Brett 4), 01.12.2002 [Delitzsch / Fritz 8] In einer theoretischen Eröffnungsvariante überraschende Sergiy seinen Gegner mit einer offenbar gut spielbaren Neuerung im 11.Zug! In der Folge garantierte der durchgebrochene d-Bauer Weiß bleibenden Vorteil. Hier die Partieseite....

08.12.2002 -  Die "Vierte" verlor Ihr drittes Punktspiel in der Kreisliga gegen Pottenstein, hier der Spielbericht von Klaus M.

04.12.2002 -  Im Verbandspokalhalbfinale siegten die "Bären"  mit 2,5 : 1,5 gegen den SC Nordhalben. Hier der Spielbericht. Im Finale kommt es zu einem Wiedersehen mit dem EX-II.Bundesligisten SK Hof. Der Termin wird noch vereinbart.

25.11.2002 -  Pawel aus Prag lädt alle Schachfreunde zum OPEN PRAHA 2003 ein.  / II. Jahrgang des internationalen Schachturniers im Rahmen der Serie CZECH TOUR 2002/2003 / 17.-24.1. 2003 Praha (Prag), Tschechische Republik, hier zur deutschen Ausschreibung

25.11.2002 -  Gerhard Löw bei Internationalem Open auf den Niederländischen Antillen  vom 18.-28.11.2002 dabei. Mehr Infos auf http://www.curacao.com/chess/. Hier mal die bisherigen 9 Partien von Gerhard zum nachstellen....!

25.11.2002 -  Eduard Schunk bei der "Deutschen Meisterschaft" vom 21.-30.11.2002 in Saarbrücken dabei. Mehr Infos auf http://www.dem-2002.de Hier die ersten 9 Partien von Eduard zum nachspielen....!

25.11.2002 -  Das Team "Drei" des TSV Bindlach verlor Ihr Punktspiel in Thiersheim knapp mit 3,5 : 4,5. Hier der Bericht von Heinz.

25.11.2002 -  Die "Vierte Mannschaft" spielt am Freitag, den 29.11.2002 gegen Pottenstein. Mehr Infos bei Klaus Mühlnikel einholen...!

24.11.2002 -  Der Vereins-Grand-Prix hat am 18.10.2002 begonnen.  Hier die Ergebnisse 2. Runde und die Auslosung zur 3. Runde. Der Endtermin ist der 13.12.2002.

 

23.11.2002 -   Das "Herbstblitzturnier" gewann ungeschlagen Jörg Heimerdinger vor Michael Bierhahn und Klaus Steffan. Siehe auch Turnier-Grand-Prix 2003

 

18.11.2002 -   Der "Zweite Anzug" der Bindlacher Bären siegte ebenfalls! Hier ganz frisch der Bericht von Jörg und Bertram.

 

17.11.2002 -   Die "Erste Mannschaft" siegte am letzten Sonntag sensationell gegen den TSV Schott Mainz mit 4,5 : 3,5. Hier der Spielbericht von Jürgen Delitzsch. Hier die Spiele zum genießen......

 

11.11.2002 -   TSV Bindlach III - FC Konradsreuth, so hieß das Match, dass am Sonntag (10.11.2002) im Bindlacher Rathaus stattfand. Erstmals wurde das neue Spielmaterial nebst elektronischen FIDE-Uhren (DGT) getestet.....Trotz "High Tech" verlor die Dritte nach 10 Siegen in Folge recht unglücklich. Hier der Bericht.....

 

09.11.2002 -   Das "Nationalitäten-Blitzturnier" am 08.11.2002 gewann  Jörg Heimerdinger vor Heinz Thiem und Klaus Steffan!!!

 

08.11.2002 -   Andi Potzel neuer Kreismeister der AK U-16. Am letzten Wochenende fanden in Eckersdorf die Kreiseinzelmeisterschaften der Jugend statt. Alle Ergebnisse, Tabellen und Partien auf den Bayreuther Jugendseiten.

08.11.2002 -   Am kommenden Freitag, den 08.11.2002 fällt der Vortrag von Jürgen Delitzsch über "Schachtraining (mit Chess Base) am Heimcomputer" wegen technischer Gründe aus.

27.10.2002 -  5 Bindlacher, 2 Hollfelder und ein Oberwindener ab Samstag (26.10.-03.11.) bei den 6. Offenen Internationalen Bayerischen Meisterschaften in Bad Wiessee: G. Löw, A. Heinz, B. Spitzl, J. Heimerdinger, K. Mühlnikel, R. Manner, A. Niemetz und S. Völker.


26.10.2002 -  Am Freitag (25.10.2002) spielte die 4. Mannschaft bei TS Bayreuth und verlor mit 3 : 5, Spielbericht hier......

21.10.2002 -  Wie Ihr seht, findet man links das neue Button Partiearchiv. Hier werde ich einige Partien ablegen, die Ihr auch offline nachspielen könnt.

21.10.2002 -  Bindlach III gewinnt in Helmbrechts mit 6 : 2, Bericht von Heinz....! Hier noch die Siegpartie von M. Herrmann, kommentiert von J. Delitzsch.

20.10.2002 -  Bindlach I gewinnt in Bamberg mit 5,5 : 2,5 Bericht hier. Bindlach II verliert unglücklich gegen Kötzting mit 3,5 : 4,5. Bericht schon vorhanden....! Hier noch die 8 Spiele zum anschauen....

19.10.2002 -  Der Vereins-Grand-Prix hat am 18.10.2002 begonnen.  Hier die Ergebnisse 1. Runde und die Auslosung zur 2. Runde. Der Endtermin ist der 15.11.2002. Hier ein kurzer Rundenbericht von Heinz. Noch zwei Partien zum anschauen.....(Delitzsch - Bierhahn &  Sebold - Heinz)

15.10.2002 -  Am Sonntag, den 20.10.2002 spielt die "Zweite" zu Hause gegen Kötzting und die "Dritte" fährt nach Helmbrechts.

07.10.2002 -  Kantersieg im Pokalspiel Bindlach I gegen Kirchenlaibach I, damit ist das Halbfinale erreicht. Es wartet am 01.12. der FC Nordhalben auf die Bären. Hier der Bericht von J. Delitzsch.

07.10.2002 -  Zum Saisonauftakt am 20. Oktober reisen die Bindlacher Aktiven der Ersten Mannschaft zur Neuauflage des Oberfrankenderbys in die Domstadt zum SC Bamberg. Vorbericht hier......

05.10.2002 -  Toller Kampf gegen Oberlauter mit 2:2 belohnt. Die Bindlacher Jugend spielte Samstag (05.10.2002) zu Hause Ihr Punktspiel gegen Oberlauter. Nach fast 6 Stunden konnten Bierhahn, Herrmann, Ködel und Potzel noch ein nicht zu erwartendes Mannschaftsremis bejubeln. Hier die Partien von den beiden Michaeeeels.... !!!  Zur Turnierseite..... auch der Spielbericht ist schon im Netz...

04.10.2002 -  Das Kreisderby Bindlach IV - SC Pegnitz-Creussen II endete friedlich 4 : 4. Die Einzelreultate: Thiem - Londner 1, Herrmann - Bierhahn 1, Mühlnikel - Sauer r, Dederer - Tausch +, Ringlein - Perl 0, Schütt - Striegel 0, Potzel - Kassanke 1, Ködel - Hartung 0.
Hier der Spielbericht von Klaus Mühlnikel......
Das Spiel Pottenstein - Waischenfeld ist auf den 11.10.02 verlegt worden.

Die Kreismanschaftsmeisterschaft der Kreisklasse- A hat am 04.10.2002 begonnen.  Hier die aktuelle Turnierseite dazu.


30.09.2002 -  Beim 4. ZABO-Open vom 27.09.-29.09.02. belegte der Neu-Bindlacher  Rainer Ratajczak einen respektablen 39. Platz mit 3 Punkten aus 5 Spielen. Die Endtabelle und einiges mehr auf Schüssels Seiten.

29.09.2002 -  Die "Dritte Mannschaft" gewinnt Ihr Auftaktspiel zu Hause gegen den SC Hollfeld mit 5:3. Ergebnisse und Tabelle hier... und auch der Spielbericht ist schon eingetroffen.....danke Jörg.

21.09.2002 -  Die Schachjugend Bindlach gewinnt Ihr erstes Punktspiel in Kronach mit 4:0. Bericht...! Die Turnierseite.....
Hier eine Partie von Andreas Potzel zum nachspielen.

21.09.2002 -  Wir begrüßen fünf neue Mitglieder im Verein. Volker Unglaub, Gerald Löw, Sergiy Putselyk, Rainer Ratajczak & Holger Schubert spielen ab der neuen Saison für die Bären.

21.09.2002 -  Ein Saisonausblick für die "Dritte Mannschaft" von Heinz Thiem. Hier die Indexseite von Bindlach III.

20.09.2002 -  Kommendes Wintersemester bietet die Volkshochschule Bayreuth in den Räumen des Wirtschaftsgymnasiums wieder einen Schachkurs an. -Ziel des Einführungskurses (Beginn: Montag, den 30.09.01 /19.00 -20.30 h) ist es an zehn Abenden, Interessenten die Regeln und Grundzüge des Schachspiels anschaulich und leichtverständlich zu erklären. Näheres bei VHS Bayreuth (Programmheft WS 02/03) oder J. Delitzsch (Tel. 0921/33069).

20.09.2002 -  4. ZABO-Open (5-rundiges Turnier) vom 27.09.-29.09.02. Die erste Runde ist an dem Freitagabend und am Samstag und Sonntag werden jeweils zwei Runden. Die offizielle Ausschreibung hier als Worddokument.
Noch mehr Informationen erhält man unter: http://www.zabo-eintracht.de/schach/zaboopen/index.html

19.09.2002 -  Pokalspiel Bindlach I gegen Kirchenlaibach I - der vorgesehene Termin (22.09.02) entfällt wegen der Bundestagswahl und wird auf  den 06.10.2002 verlegt.

19.09.2002 -  Eduard Schunk bei den Bayerischen Einzelmeisterschaften auf Rang 3 !!!! Hier die Endtabelle...

18.09.2002 -  Das Bezirksklasseteam Bindlach III spielt am Sonntag, den 29.09.2002 ab 09.00 Uhr im Rathaus gegen Hollfeld I.

18.09.2002 -  Wer den Vereins-Grand-Prix noch mitspielen will, melde sich bis spätestens Montag, den 23.09.2002 bei Heinz Thiem an. Hier die
Ausschreibung für den Vereins-Grand-Prix 2002-2003.

16.09.2002 -  Rüttinger und Spitzl gewinnen Blitzturnier!!! Der SC Waldsassen veranstaltete  am 14. September 2002 sein 5. Internationales Blitzturnier.  Den Turnierbericht gibt es auf: http://scwaldsassen.de/scw/neues.html. Leider ohne Tabellen, schwach....!

11.09.2002 -  3 Bindlacher beim 5. Pyramidenturnier dabei. Heinz Axel 5,5/9 Pl. 39, Rüttinger Johannes 5,5/9 Pl. 40,  und Aulinger Reimund 5/9 Pl. 62.
Mehr Infos auf dieser Turnierseite: http://www.pyramiden-franken-cup.de/

20.08.2002 -  Ausschreibung für den Vereins-Grand-Prix 2002-2003, Anmeldung bei Heinz Thiem muss bis 17.09.2002 erfolgen.

Bitte den neuen Terminplan beachten, hier auf dieser Seite abrufbar.


04.08.2002 -  Die Bärenkerwa zu Bindlach war wieder ein voller Erfolg. Siehe Bild links, "Klaus mit Bär und Bauchladen".... Mehr Bilder jetzt auf diesen Seiten. Großes Lob an alle Helfer (ca 10), die mit vollem Einsatz dabei waren.

03.08.2002 -  Axel Heinz und das Bayerische Team gewinnt die DLM (Deutsche Ländermeisterschaft der Jungen). Mehr Infos bei der DSJ auf Hund`s Seiten